Aufnahmebedingungen zur Heilerausbildung amazinGRACE® Master-Healer

Diese Ausbildung findet auf einem Niveau statt, welches nicht mit üblichen und in Mode gekommenen New Age Seminaren vergleichbar ist. Seit 2008 bringt die Heilerschule ÉCOLE SAN ESPRIT Heiler hervor, die durch ihre Reife und ihre Ergebnisse herausragen. Um die hohe Qualität zu sichern sind die Gruppen geschlossen und auf zwölf Teilnehmer begrenzt.

Vorraussetzungen für eine Aufnahme an der Schule:

  • Psychische Gesundheit, das heißt: keine Psychopharmaka, keine Drogen, kein Alkohol- oder Medikamentenmissbrauch.
  • Möglichst ein eigenes Heilerlebnis bei SAN ESPRIT® oder einem amazinGRACE® Master-Healer.
  • Persönliches Vorstellungsgespräch, auch telefonisch.

Vorkenntnisse im Geistigen Heilen sind keine Bedingung für die Ausbildung. Die Ausbildung beinhaltet auch alle HU-MAN-Reiki® Einweihungen bis zum Meistergrad. Sie erhalten für die jeweiligen Grade Ihre Zertifikate. Wenn Sie diese Einweihungen schon haben, dann sprechen Sie mit uns.

Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie sofort nach Beginn der Ausbildung Ihre erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen.